GRUND
Nr.
WER SICH ZEIT NIMMT,                
FÄHRT BEI JEDEM WETTER GUT:
ANGEPASSTES TEMPO

Die Schweiz ist ein Bergland, darum ändert sich unser Wetter rasch und häufig. Von einer Stunde auf die andere können Nebel oder Regen aufziehen und aus deiner Heimstrecke eine Geisterbahn machen. Denn auf nasser, verschneiter oder eisiger Fahrbahn verlieren die Reifen an Bodenhaftung. Und bei Nebel, starkem Regen oder Schneefall siehst du viel weniger weit. Dein Bremsweg ist länger. Jede Kurve wird zur Gefahr. Nur wer sein Tempo den Umständen anpasst, behält die Kontrolle. Speziell wenn du meinst, eine Strecke wie deine Hosentasche zu kennen, kann sich durch das Wetter alles ändern. Deshalb: Slow down. Take it easy.

Flyer «9 Gründe»

Flyer mit den 9 Gründen jetzt zum Downloaden.

Bestellen (benutze «Slow down»)

BREMSWEG-RECHNER

Mach den Test.

«SLOW DOWN»-SONG

Song jetzt gratis downloaden!

«SLOW DOWN»-STICKERS

Jetzt kostenlos bestellen.

Facebook
Facebook Friend

Franky Slow Down

«Slow down»-Videoclip

Um diesen Inhalt anzeigen zu können, wird der Flash Player benötigt:
Adobe Flash Player herunterladen